Produktlebenszyklus ist entscheidend für deine Amazon FBA Produktstrategie | #207

In diesem Video geht es um den Produktlebenszyklus einfach erklärt an mehreren Beispielen.

Als Produktlebenszyklus Beispiel wäre hier die Knoblauchpresse zu nennen, die bereits eine beständige Beliebtheit von mehr als 20 Jahren aufweist und auch in den nächsten 20 Jahren wird es diese mit Sicherheit noch geben.
Elektronikprodukte hingegen lassen sich schon nach 2 Jahren nicht mehr gut und profitabel verkaufen, da sich die Technik viel zu rasant verändert und verbessert.

Des weiteren gibt es Trendprodukte, mit denen man nur in einem kurzen Zeitraum viel Profit machen kann. Bestes Beispiel wären die sogenannten Fidget-Spinner und Atemschutzmasken, nach dem Hype sinkt die Verkaufszahl rasant.

Jens erklärt hier genau den 5 Phasen Lebenszyklus eines Produkts. Du bekommst Step by Step den Prozess vom Produktlaunch bis hin zu zur Degenerationsphase vermittelt.

Es ist enorm wichtig, ganz genau darauf zu achten, in welchem Lebenszyklus sich das Produkt befindet. Hier ist das Beispiel „Atemschutzmasken“ zu erwähnen, in diesem Zyklus (am Ende des Prozesses), fährt man eher Verluste, statt Gewinne ein. Um das Ganze zu testen, macht es Sinn, bspw. auf Amazon die Konkurrenz zu beobachten.

Zusammengefasst: Man sollte nicht mit Trendprodukten starten, die aufgrund der Kurzlebigkeit nicht die gewünschten Gewinne einbringen, sondern man ist definitiv besser beraten, sich für Produkte mit einem langen Lebenszyklus zu entscheiden um ein Amazon FBA Business zu starten.

Viel Spaß mit dem Video!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 3 =