Warum Du in China keine Ware mehr seriös bestellen kannst | #271 | AMZPro

Warum Du in China keine Ware mehr seriös bestellen kannst erkläre ich dir in diesem Video. Zusätzlich zeige ich dir Alternativen auf, wie Du trotzdem weiterhin verkaufen kannst. Warum aber lohnt sich die Produktion in China nicht? Einerseits sind die Hersteller in China komplett überlastet und durch Covid-19 und Chinese New Year begrenzt. Anderseits kostet der China Import viel mehr als gewöhnlich.

Wie in einem vorherigen Video erklärt, sind die Preise für den Transport gestiegen aus diversen Gründen. Die China Bestellung lohnt sich aktuell nicht mehr. In den technisch höherwertigen Fabriken sind die Lohnkosten gestiegen und gleichen sich den europäischen Kosten an. Mittlerweile sind die Lohnkosten in Portugal zum Beispiel niedriger. Logische Konsequenz aus der Situation: Produzieren in Europa.

Du kannst Produkte bei Großhändlern kaufen oder produzieren lassen. Du lässt die White Label Produkte anfertigen, die Du dann als Private Label weiterverkaufen kannst. White Label Produkte bieten sich ideal an, um sie mit deinem eigenen Logo zu versehen. Du hast den Vorteil, dass deine Produkte Made in Europe, statt Made in China tragen und dadurch attraktiver für Kunden sind. Außerdem musst Du dich nicht um Produkttests kümmern, da die Hersteller in Europa selbst dafür verantwortlich sind, dass sie rechtskonform produzieren.

Zwar ist die Ware nicht unbedingt günstiger als die in China produzierte, aber Du sparst eine Menge Versandkosten ein. China Ware solltest Du erst wieder bestellen, wenn sich der China Versand und die Pandemie Situation erholt haben. Aber als Überbrückung kann das Produzieren in Europa und White Label attraktiv für dein Business sein.

Eine weitere Möglichkeit ist das Verkaufen von Handelsware in Bundles.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mehr Beiträge

AMZPRO NEWSLETTER

© Copyright 2021 by AMZPro Limited – Hong Kong